Artikel mit dem Tag "Kreisverband"



Taser haben präventive Wirkung und bieten dadurch mehr Schutz!
Presse · 05. Januar 2022
Das Land Nordrhein-Westfalen schafft rund 700 neue Taser an und stattet damit weitere Kreispolizeibehörden aus. Zu den elf Polizeibehörden, die möglichst noch im Frühjahr die neue Ausrüstung erhalten sollen, gehört auch das Polizeipräsidium Bochum. „NRW hat den Einsatz der Taser im letzten Jahr in fünf Großstädten erprobt, unter anderem in unseren Nachbarstädten Essen und Dortmund. Die Bilanz fällt positiv aus“, so Léon Beck, stellv. Kreisvorsitzender der FDP-Bochum und FDP-Landtagskandidat.

Benning: "Bebauung 'Hinter der Kiste' lockerer gestalten."
Presse · 18. November 2021
Die geplante Bebauung im Bereich Hattinger Straße / Hinter der Kiste sorgt bei den Bürger:innen weiterhin für Unmut. Die Fläche belüftet im Moment die umliegenden Wohnflächen und wird nach der Bebauung eher eine Hitzeinsel sein. Eine solche Entwicklung ist nicht wünschenswert. Durch engagierte Anwohner:innen wurden bereits mögliche Veränderungen an der geplanten Bebauung aufgezeigt, welche die Durchlüftung und damit das Mikroklima verbessern könnten.

FDP-Kreisverband Bochum und FDP-Ratsfraktion trauern um Hans-Otto Forth.
Presse · 08. November 2021
Der FDP-Kreisverband Bochum und die FDP-Ratsfraktion Bochum trauern um das langjährige Partei- und Ratsmitglied Hans-Otto Forth (1935-2021). Forth war bereits Ende Oktober verstorben, die Beisetzung fand in aller Stille statt. "63 Jahre und 10 Monate war Hans-Otto Forth Mitglied der Freien Demokraten Bochum. Allein diese lange Zeit würde eine besondere Würdigung rechtfertigen", so Olaf in der Beek, Kreisvorsitzender der FDP Bochum.

Gläser: „Ostbad muss ein Stück weit die Zeche für Werne zahlen.“
Presse · 01. Oktober 2021
„Die Bochumer Bäderlandschaft steht vor einer tiefgreifenden Veränderung, das macht auch vor dem Bochumer Osten nicht halt. Die meisten Varianten, die bei den WasserWelten Bochum entwickelt wurden, sehen vor, die Outdoor-Wasserflächen zu reduzieren und dem Ostbad den Freibadbereich zu nehmen“, so der FDP-Bezirksvertreter in Bochum-Ost, Bastian Gläser, über das vorgelegte Bäderkonzept.

Behr: „Keine Halteplätze am Haus der Musik?“
Presse · 16. September 2021
Bei der Planung für das neue Haus der Musik sind bis jetzt 30 Tiefgaragenstellplätze vorgesehen. Allerdings nur für die Mitarbeiter:innen. Besucher gehen leer aus. Volker Behr, Bezirksvertreter der FDP dazu, “Wer die Musikschule besucht bringt teils schweres Gepäck mit sich, viele Instrumente sind sperrig und sollten nur in begrenztem Maße Wind und Wetter ausgesetzt werden. Insbesondere Kinder können den Weg oftmals nicht selbst bewältigen und müssen gebracht werden.

Christian Lindner am 21. August 2021 im Bermuda3Eck in Bochum!
Presse · 12. August 2021
Die FDP startet am Samstag, den 21. August 2021, mit einer hochkarätig besetzten Informationsveranstaltung im Bochumer Bermuda3Eck in den Bundestagswahlkampf. Die Veranstaltung findet auf der Bühne am KAP im Bermuda3Eck statt und startet um 17 Uhr. Hauptredner wird der FDP-Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl Christian Lindner sein.

Themenabend am 5. Juli 2021: "Sicherheitsrisiko Staat - wie können wir uns besser vor Extremismus schützen?"
Presse · 01. Juli 2021
Welche Arten von Extremismus gibt es? Wie kann sich Deutschland besser vor Extremismus und Terror schützen? Welche Schritte müssen unternommen werden? Welche Sicherheitsstrukturen müssen überarbeitet werden? Über diese und weitere Fragen will die FDP Bochum auf ihrem digitalen Themenabend im Juli diskutieren.

Gläser: "Weg ‚Im Kerkdahl‘ für Fußgänger wieder sicher machen."
Presse · 17. Juni 2021
Am Dienstag dieser Woche hat sich der FDP-Bezirksvertreter in Bochum-Ost, Bastian Gläser, mit einigen Bürgerinnen und Bürger getroffen, um sich den schlechten Zustand der Straße / des Fußweges "Im Kerkdahl" zeigen zu lassen. Der Weg verbindet die Wilhelmshöh mit dem Friedhof Werne und wird gerne genutzt, um die Kleingartenanlage, den Friedhof oder den Werner Park zu erreichen.

Behr: „Haus des Wissens auf das richtige Gleis stellen.“
Presse · 17. Juni 2021
„Die Planungen für das Haus des Wissens schreiten voran, nun liegt eine vertiefte Kostenschätzung vor“, so Dr. Volker Behr, FDP-Bezirksvertreter in Bochum-Mitte. „Bislang wurden für das Projekt ohne Einrichtung und Baunebenkosten 54 Mio. € vorgegeben, nun ist bereits von 61,44 Mio. € die Rede. Es ist davon auszugehen, dass sich in den weiteren Planungs- und Umsetzungsphasen noch weitere Kostensteigerungen ergeben."

FDP Bochum hat die Wahlkreise für die Landtagswahl 2022 besetzt.
Presse · 10. Juni 2021
Am vergangenen Wochenende ist die FDP Bochum zur Kreiswahlversammlung für die Landtagswahl 2022 zusammengekommen. Auf der Kreiswahlversammlung wurden die personellen Weichen für die nunmehr vollständig auf Bochumer Stadtgebiet liegenden Landtagswahlkreise gestellt. Die FDP Bochum setzt dabei auf ein junges und tatkräftiges Trio.

Mehr anzeigen